top of page

360° Virtuelle Rundgänge

360° Einsatzgebiete

Einsatzmöglichkeit der VR-Technologie ist nah zu grenzenlos.

Immobilienvermarktung, Tourismus, Kunstaustellungen, Betriebsstätten Besichtigungen, Einzelhandel uvm...


 

Lassen Sie sich von den Virtuellen Rundgängen auf der Homepage inspirieren, ich stehe auch Ihnen bei der Umsetzung Ihrer Vorstellungen beratend zur Seite. 
 

Versuchen Sie das Bild mit der gedrückten Maustaste zu ziehen.

Mit 360° Rundgängen bekommen Sie die volle Aufmerksamkeit und noch mehr dazu.

Der Besucher geht virtuell durch Ihre gewählten Räumlichkeiten und bewegt sich interaktiv.

Der Kunde ist somit da wo sie ihn haben wollen, nämlich direkt in Kontakt mit Ihnen. Er verschafft sich einen Eindruck von dem was Sie tun oder anbieten.


Er verbleibt länger auf Ihrer Homepage, was die Sichtbarkeit Ihres Unternehmens im Google-Ranking positiv beeinflusst.

Der Betrachter baut außerdem unbewusst schon eine erste Bindung mit Ihrem Unternehmen bzw. Ihrem Vorhaben auf.


 

Der 360° Virtuelle Rundgang ist modern, umsatzsteigernd und in der Anwendung sehr vielseitig.

Auch in der Ausführung sind die Möglichkeiten fast unbegrenzt da eine systemungebunden Arbeitsweise stattfindet.


Außerdem entscheiden Sie, wo und wie lange Sie Ihren Virtuellen Rundgang hosten.

Auch wenn Ihr Rundgang bei mir gehostet wird sind die Kosten im Vergleich äußerst gering und pro Jahr abgerechnet, also kein Abo!

Versuchen Sie das Bild mit der gedrückten Maustaste zu ziehen.

Vorteile von Systemungebundenheit:

- Der Virtuelle Rundgang kann eigenständig in einem Outputordner als Datei ausgegeben werden.
- Selbsthosting auf der Homepage ohne zusätzliche Fremdhostinggebühren möglich.
- Bei Übernahme des Hosting durch mich sind die Kosten im Vergleich um ein Vielfaches günstiger.
- Absolute Flexibilität bei der Gestaltung.
- Möglichkeit von Whitelabeling.
- Auf Wunsch Google Einbindung.

Vereinbaren Sie direkt eine unverbindliche, professionelle Beratung.

Alle 360° Bilder werden von mir mit professioneller Ausrüstung aufgenommen.

Die Bilder werden einzeln in Belichtungsreihen fotografiert und in einer speziellen Software in ein 360° Panorama verrechnet.

Anschließend werden die 360° Panoramen in einer zweiten speziellen Software zu einem virtuellen Rundgang zusammengelegt und verknüpft.

Video, Audio, Bilder und Verlinkungen kommen dazu und der virtuelle Rundgang steht für das Hosting bereit. 

 

Moosburg virtuell

Moosburg virtuell ist ein großartiges innovatives Projekt im Auftrag der Gemeinde Moosburg, in dem die Stärkung des Ortskerns und die Sichtbarkeit der Region unterstützt wird. Im Rahmen eines virtuellen Rundganges wird die Möglichkeit geschaffen, dass Unternehmen, Vereine, die Gemeinde selber und alle Interessierten sich zeigen können.

Das Basiskonzept besteht aus der Aufnahme des Ortskerns mit der Gemeinde, dem Co-Working Schallar2, der Ortskernkümmerei und der Musikschule. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen sich anzuschließen, damit das Projekt groß wird.

Was ist ein "Virtueller Rundgang" genau und wie läuft das ab?

Interessenten können sich unverbindlich informieren. Nach einem umfassenden Gespräch wird geklärt, welche Räumlichkeiten und Bereiche für Kunden online begehbar gemacht werden sollen (es können Teilbereiche sein).

Im Anschluss wird ein Termin vereinbart für die Aufnahme der Bilder. Diese Aufnahme erfolgt von einem oder mehreren Standpunkten aus rundherum in 360 Grad.

Danach wird werden die Bilder von mir in einem Programm zusammengelegt und abgeklärt, welche Informationen des Auftraggebers noch mit eingebunden werden sollen. (Verlinkung Homepage, Bilder, Videos, Angebote, etc.).

Der eigene virtuelle Rundgang kann unkompliziert von mir gehostet (auf einen online Speicherplatz) gestellt werden oder das Hosting erfolgt in Eigenregie. 

Die Besucher können Sich umfassend umschauen, Unternehmen & öffentliche Einrichtungen besuchen, sich einen Eindruck verschaffen und sind so mit allen Teilnehmenden in Kontakt. Gemeinsam stark, vernetzt und sichtbar.

Moosburg Virtuell ist online !

Halten Sie die linke Maustaste gedrückt und ziehen Sie das Bild in beliebige Richtungen.

Um in Vollbildmodus zu starten machen Sie einfach einen Doppelklick innerhalb vom Fenster.

Screenshot (22).png

Info: Durch den virtuellen Rundgang bewegen Sie sich, in dem Sie auf die sogenannten Hotpoints klicken. In diesem Rundgang ist es das Logo der Marktgemeinde Moosburg. Zur Zeit sind im Projekt 74 Panoramen die Sie besuchen können. Für eine leichtere Orientierung sind die Panoramen die Sie bereits besucht haben mit einem grünen Häkchen markiert.

Screenshot (19).png

Es können verschiedene Inhalte eingebunden werden. Videos, Bilder, Musik, Umgebungsgeräusche ...
Auf dem Bild sehen Sie ein Punkt für die Verlinkung auf eine Webseite und einen Infopoint als Textinformation.

Im Video sehen Sie die Einbindung einer Bildergalerie als Slideshow laufen. Im Video darunter sehen Sie die Einbindung einer Videodatei in den Virtuellen Rundgang. Klicken Sie auf die Note unten rechts um Ton zu starten.

Wenn Ihr Interesse geweckt ist und Sie mehr über die Möglichkeiten der VR-Technologie erfahren möchten, dann melden Sie sich bei mir und wir vereinbaren uns ein Beratungsgespräch, in dem wir unverbindlich über alle Möglichkeiten reden.

Beispiel anhand eines Kleinunternehmens:
 

  1. Einbindung in das Basisprojekt "Moosburg Virtuell".

  2. Aufnahme eines Raumes (ein bis zwei Standpunkte) in 360 Grad Panorama.

  3. Direkte Verlinkung auf die Homepage im Raum.

  4. Bis zu 3 Info-Hotpoints mit Texterklärung (Willkommensgruß, Vorstellung Unternehmen, ...)

  5. Bis zu 3 Bilddateien (Produktfotos, Mitarbeiterportraits, Gruppenfoto, ...)

  6. Einbindung einer vorhandenen Videodatei (optional kann die Aufnahme eines Begrüßungs- oder Imagevideo dazu gebucht werden).

  7. Inkl. Hosting für 1 Jahr.

ab € 390,-.


Optional: Ausgabe der Datei für Selbsthosting und Google Einbindung. 
 

Jeder der beitragen möchte unsere Region sichtbarer zu machen ist herzlich eingeladen mitzumachen. Melden Sie sich bei mir, ich freue mich auf die Zusammenarbeit mit euch.

bottom of page